Erfolg beginnt im Fitnessstudio!

Foto von Scott Webb auf Unsplash

Bitte nehmen Sie nicht an, dass dies nur ein weiterer blödsinniger Artikel ist, der sich für das Leben im Fitnessstudio einsetzt und sich an die Massen wendet, wenn dies offensichtlich nicht für jedermann machbar ist. Ich werde Ihnen jedoch sagen, dass es nicht nur für Ihren Körper ein Wunder ist, wenn Sie aktiv werden, trainieren und gelegentlich in Ihrem örtlichen Fitnessstudio trainieren.

Ich spreche aus Erfahrung hier. Mein ganzes Leben lang bin ich aufgewachsen und habe mir nie Gedanken darüber gemacht, was ich gegessen habe. Das war alles in Ordnung und gut, bis ich mit ungefähr dreizehn Jahren wie eine Bohnenstange auf sechs Meter Höhe spross. Ich war ein typischer schlaksiger und ungeschickter Teenager, und diese Einstellung blieb im Grunde die ganze Highschool über bei mir und zehrte an meiner Selbstachtung und meinem Selbstvertrauen. Ich würde so tun, als hätte ich trainiert und mich die ganze Zeit angelogen und gesagt, ich könne einfach nicht zunehmen, egal was ich gegessen habe. Wahrscheinlich verbrauche ich dabei weniger als 2000 Kalorien pro Tag. Kein Wunder, dass ich gekämpft habe! Als ich achtzehn Jahre alt war, war ich 6'4 und beeindruckende 140 Pfund. Es war mein Wendepunkt und ich wurde endlich ernsthaft damit, meinen Körper zu verändern.

Ich wusste allerdings nicht, dass ich mein Leben und meinen Verstand mehr verändern würde, als sich mein Körper jemals ändern könnte. Ich las alles, was ich zum Lesen brauchte, lernte, was ich brauchte, und entwickelte die Arbeitsmoral, um jeden Tag ins Fitnessstudio zu gehen und meine Nahrungsaufnahme zu protokollieren. In drei Jahren (ich bin jetzt 21) stieg ich von 140 Pfund auf 190 Pfund (immer noch klein). Das ist nicht annähernd so beeindruckend wie einige Transformationen, die ich von meinen Freunden und online gesehen habe, aber ich war verdammt stolz darauf. Und Sie glauben besser, mein Selbstwertgefühl hat sich dadurch ebenfalls verbessert.

Wie genau hat sich mein Leben verändert? Abgesehen davon, dass ich endlich ohne Hemd gut aussehe, habe ich die Kraft entwickelt, mich jeder Herausforderung mit einem Gefühl des Vertrauens und der Überzeugung zu stellen, dass ich alles schaffen kann, egal wie lange es dauert.

Egal wie lange es dauert.

Ich habe festgestellt, dass Geduld und Beharrlichkeit die wertvollsten Eigenschaften sind, die ich jetzt besitze. Um jede Herausforderung zu meistern, müssen Sie geduldig sein. Nichts Wertvolles kommt leicht und es ist sicher, dass es nicht schnell zu dir kommt. Hier kamen das Fitnessstudio und die Lektionen ins Spiel, die es mir beigebracht hat. Bevor ich Fitness zu einem täglichen Aspekt meines Lebens machte, war ich wie jeder andere Teenager. Besessen von sofortiger Befriedigung und entmutigt, wenn etwas länger als einen Monat dauerte. Wahrscheinlich noch weniger Zeit, wenn ich ehrlich zu euch bin.

Aber jetzt, nachdem ich mich wirklich gezwungen hatte, mit meinem Trainingsprogramm diszipliniert zu bleiben, hat sich alles geändert. Anstatt entmutigt zu werden, wenn ich einem Rückschlag gegenüberstehe, fühle ich mich einfach so, als würde ich auf ein Plateau stoßen, wie ich es auf meiner Reise zur Gewichtszunahme oft getan habe. Anstatt aufzuhören, wie ich es vor der Entwicklung dieser neuen Denkweise in mir leicht gehabt hätte, passe ich mich an, treibe noch mehr an und bleibe auf jeden Fall positiv. Wenn Sie am Ende des Tages geduldig und positiv sind und bereit, hart zu arbeiten und zu lernen, werden Sie jedes kleine Problem bewältigen können.

Hast du ein F bei einer großen College-Prüfung und bist du jetzt mit einem C bewertet?

Wenn Sie es in den letzten Jahren im Fitnessstudio gekillt haben und jeden Tag darum kämpfen, Ihren eigenen Hintern zu peitschen und sich selbst zu disziplinieren, wenn niemand zuschaut, verspreche ich Ihnen, dass Sie dieselben Disziplinen auf Ihre Lerngewohnheiten anwenden werden. Dieses F kann zu Ihrer Motivation werden, noch intensiver zu lernen, und raten Sie mal, was? Auf lange Sicht werden Sie wahrscheinlich mehr lernen als wenn Sie ein A oder B in derselben Prüfung erhalten hätten!

Und das ist es, worum es geht, Jungs, die aus unseren Fehlern lernen und vorantreiben, das neu gewonnene Wissen anzuwenden, um unser Leben zu verbessern, wo immer unsere kleinen Herzen es wünschen.

Mein letzter Punkt ist: Hätte ich nie trainiert und meinen Körperbau verändert, wäre mein Leben heute völlig anders. Auf monumentale Weise.

In den letzten zwei Jahren wurde ein enger Freund meiner Familie ermordet und ich war nur vier Stunden später dort, um die Absturzstelle zu besichtigen. Ich bin in zwei Unternehmen gescheitert. Ich habe in einem unglaublich riskanten und verantwortungslosen Spiel $ 50.000 verloren. Ich begrub meinen kleinen Hund, den ich mehr als alles andere liebte, verlor eine Freundin, mit der ich jahrelang zusammen war, die mir Tausende von Dollar gestohlen hatte, von Leuten, die ich für Freunde hielt, und wurde sogar mit vorgehaltener Waffe beraubt und bis zur Unkenntlichkeit geschlagen.

Wenn ich derselbe 18-jährige Luke wäre, den ich vorher kannte, der selbstverachtende Junge, der an sich selbst zweifelte, wäre ich auf keinen Fall bereit, weiter voranzukommen. Ich hätte aufgegeben, nachdem ich die 50.000 USD und meine Freundin verloren hatte. Ich hätte mit Sicherheit keine positive Einstellung dazu, wo ich mich gerade im Leben befinde.

Gott sei Dank habe ich Dinge geändert, bevor das alles passiert ist. Das Fitnessstudio hat mich gesund gehalten. Was früher eine lästige Pflicht war, wurde zum Höhepunkt meines Tages. Besonders an den schlimmsten Tagen, den schlimmsten Wochen und Monaten, als ich nichts zu sagen hatte und keine Möglichkeit hatte, mich umzudrehen, wurde das Fitnessstudio meine Befreiung von der Realität. Wenn auch nicht nur für eine Stunde, war das Einzige, was zählte, meinen eigenen Arsch zu treten. Plateaus durchbrechen. Wachstum forcieren, während alles andere in meinem Leben auseinanderfiel.

Und jetzt, Ende 2018, kann ich mit Zuversicht sagen, dass mir eine Verkaufskarriere gelungen ist, die den Grundstein für mein jetzt sicheres und wachsendes Geschäft gelegt hat. Ich habe eine große Anhängerschaft in verschiedenen Formen von Social Media und verdiene sogar passives Einkommen aus meinem Schreiben, das ich mehr als alles andere liebe. Das ist etwas, was ich mir nie vorgestellt hätte, und trotz all der Verluste, die ich im Leben erlebt habe, fühle ich mich heute gesegneter als je zuvor!

Lerne, dein Verhalten zu disziplinieren, und mit der Zeit wirst du in der Lage sein, deinen Verstand und dein Denken zu disziplinieren. Mach weiter und fang im Fitnessstudio an. Gehen Sie jeden Tag, auch wenn Sie keine Lust dazu haben, auch wenn es sich wie das Letzte auf der Welt anfühlt, das Sie in diesem Moment gerne tun würden, kämpfen Sie gegen die negativen Emotionen und nach ein paar Monaten gegen Sie fängt an, eine Änderung zu sehen.

Zuerst werden Sie eine Veränderung in Ihrem Körper sehen.

Halten Sie sich jedoch ein paar Jahre an das Programm, und Sie werden eine andere Person sein. Jemand, der zu allem bereit ist. Jemand, der jetzt zuversichtlich genug ist, Risiken einzugehen. Sie werden selbstbewusster als je zuvor sein und vor allem respektieren Sie sich selbst dafür, dass Sie die Kraft haben, sich daran zu halten.

Meine Botschaft an Sie alle lautet: Wenn das Leben hart ist und Sie es satt haben, krank und müde zu sein, wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, beginnen Sie einfach im Fitnessstudio. Verändern Sie zunächst Ihren Körper und beobachten Sie, wie Sie mit der Zeit Ihre gesamte Persönlichkeit und Denkweise zum Besseren wenden.

Verkaufen Sie sich nicht kurz!