Meine Morgen Routine

"In den letzten 33 Jahren habe ich jeden Morgen in den Spiegel geschaut und mich gefragt:" Wenn heute der letzte Tag meines Lebens wäre, würde ich tun wollen, was ich heute tun werde? "

Und wenn die Antwort zu viele Tage hintereinander "Nein" war, weiß ich, dass ich etwas ändern muss. "

-Steve Jobs

Den meisten Menschen ist kaum bewusst, dass es für einen effektiven, produktiven und erfüllenden Lebensstil von großer Bedeutung ist, was Sie tun, um Ihren Tag zu beginnen. Ich höre das immer von Leuten, habe aber die Gültigkeit in Frage gestellt. Ich war wie die meisten Menschen, die sich vom Tag leiten ließen, anstatt die Kontrolle über meinen Tag und damit mein Leben zu übernehmen. Seien wir ehrlich, viele von uns rollen aus dem Bett und überprüfen als erstes unsere Telefone. Das Herausfinden, was die Welt während des Schlafens tat, ist sowohl verlockend als auch süchtig, aber ich glaube nicht mehr, dass es ein gesunder Start in den Tag ist. Das erste, was sich eine Person fragen könnte, ist, ob es einen Unterschied macht, etwas Zeit für sich zu haben, um den Tag zu beginnen. Ich glaube fest daran.

Warum sollte man eine Morgenroutine haben?

Mark Sisson schreibt:

„Wenn Sie eine Morgenroutine entwickeln, können Sie im Laufe des Tages Ihre eigene Autorität behaupten. Sie übernehmen die Verantwortung für Ihre Work-Life-Balance, indem Sie sich selbst bezahlen. Zu viele von uns machen es andersherum und haben keine Zeit und Energie mehr, um zu investieren, bis wir zu uns selbst kommen. Infolgedessen fühlen sich zu viele Menschen den Erfordernissen ihrer Arbeit und Familie ausgeliefert. Die Verantwortlichkeiten sind überwältigend und sie bleiben ständig hängen. Wenn Sie mit Ihrer eigenen Ruhe und Ihrem eigenen Wohlbefinden führen, ist jedoch noch viel mehr möglich. Etwas Wesentliches ändert sich, wenn Sie anfangen, Ihren Tag zu steuern, anstatt darauf zu reagieren. “

Vor ungefähr einem Monat habe ich eine 2-stündige App-basierte Routine gestartet, die für mich sehr effektiv war. Und nein, es geht nicht darum, fernzusehen, im Internet zu surfen oder durch E-Mails zu scrollen. Es sind 2 Stunden in meinem Element, um mich geistig, körperlich und geistig auf den nächsten Tag vorzubereiten. In nur einem Monat merke ich, dass dieses strukturierte Regime mein Leben auf äußerst positive Weise beeinflusst hat und ich hoffe, dass es für jeden anderen möglich ist, der es ausprobieren möchte. Bitte beachten Sie: Ich bin kein Arzt oder Gesundheits- und Wellnessexperte. Dies ist einfach eine Routine, die für mich funktioniert. Ich ermutige jeden, der Routine in seinem Leben sucht, sie auszuprobieren und mir mitzuteilen, wie sie abläuft. Mit all dem, was gesagt wurde ... fangen wir an.

Mein morgendlicher Werkzeugkasten:

Apps erforderlich:

Schlafzyklus

Headspace

Sworkit

Liege auf 5K

Blinkist

Ted spricht

Ich empfehle, diese Apps herunterzuladen, da sie die grundlegenden 101 Kursbücher für die Routine sind. Meine zweistündige Routine soll Geist, Körper und Seele beeinflussen, um Ihren Tag zu beginnen und Sie auf den richtigen Fuß zu bringen.

"Ich wusste nie, dass ein Mann zur Größe oder zur Eminenz gelangt ist, der spät am Morgen liegen geblieben ist."

- Jonathan Swift

Schritt 1: Bevor Sie schlafen gehen (Die Nacht zuvor)

Laden Sie die Schlafzyklus-App herunter und schalten Sie sie ein, bevor Sie schlafen gehen. Es überwacht Ihre Schlafmuster über das Mikrofon der App. Zuerst zögerte ich, aber als ich es versuchte, war es wirklich genau richtig. Außerdem werden verschiedene Notizen zum Schlaf erstellt und in einen Abschnitt „Trends“ eingefügt. Verschiedene Elemente umfassen die Zeit, zu der Sie zu Bett gegangen sind / aufgewacht sind, die Zeit im Bett und die Schlafqualität (und wie die Schlafqualität durch Aktivität während des Tages, pro Wochentag und sogar durch den Mond beeinflusst wird). Es hat auch einen Wecker mit einer Reichweite von 30 Minuten eingebaut. Es weckt Sie im Moment innerhalb dieses 30-minütigen Blocks (basierend auf Ihren Schlafmustern), sodass Sie sich ausgeruht und auf den Tag vorbereitet fühlen.

Normalerweise schlafe ich ungefähr 6 Stunden. Dies ist für Menschen unterschiedlich. Es wird allgemein empfohlen, dass die meisten Erwachsenen 7 bis 9 Stunden schlafen. Dies kann je nach Person variieren. Eine Nacht von 7 Stunden Schlaf ist für mich ein langer Schlaf.

Aufwachen: 5:30 Uhr

Schritt 2: Trinken Sie ein Glas Wasser und putzen Sie meine Zähne (5:30 - 5: 35 Uhr)

An den meisten Tagen bin ich gegen 5:30 Uhr auf. Als erstes trinke ich ein großes Glas Wasser und putze mir die Zähne. Es ist erwiesen, dass das Trinken eines 16 oz. Ein Glas Wasser in dem Moment, in dem Sie aufwachen, hat mehrere gesundheitliche Vorteile. New Health Guide schreibt, dass einige dieser Vorteile das Ausbalancieren des Lymphsystems, den Gewichtsverlust, die Reinigung des Dickdarms, die Rehydratisierung Ihres Körpers, das Ausspülen von Toxinen, das Anregen des Stoffwechsels, das Abfärben Ihres Gehirns und die Vorbeugung von Krankheiten umfassen. Zweitens putze ich mir die Zähne. Es entfernt alle Bakterien und Giftstoffe aus dem Schlaf und erfrischt mich.

Schritt 3: Meditieren (5: 35–5: 55 Uhr)

Laden Sie die Headspace-App herunter. Für diejenigen, die noch nie meditiert haben, bieten sie 10 kostenlose Probesitzungen an, um Sie zum Laufen zu bringen. Andi Puddicombe, der Erfinder und Gründer der App, verbrachte einige Zeit im Himalaya und studierte Meditation. Er wurde zum tibetisch-buddhistischen Mönch in Nordindien geweiht. Er führt Sie durch eine tägliche Übung und macht Sie auf Ihren Atem, Ihre Umgebung und vor allem Ihre Gedanken aufmerksam. Das Programm ist letztendlich ein Prozess, bei dem Sie sich Ihrer Gedanken bewusster werden. Ein zentraler Punkt ist, dass es bei Meditation nicht darum geht, negative Gedanken auszublenden. Es geht darum zu erkennen, dass deine Gedanken tatsächlich genau das sind, Gedanken. Er hat großartige Metaphern wie das Sehen Ihrer Gedanken als Autos auf einer Autobahn. Während wir meditieren, werden wir im Laufe der Zeit präsenter und können wiederum präsenter mit anderen sein. Nach 30 Tagen Grundlagenarbeit können Sie aus verschiedenen Kategorien von Sport, Gesundheit, Beziehungen und Gesamtleistung auswählen. Es gliedert sich sogar in kleinere Kategorien, die unter anderem bei Angstzuständen, Depressionen, Fokussierung und Freundlichkeit helfen. Sie können zwischen Sitzungen von 10, 15 oder 20 Minuten wählen. Ich mache immer 20. Sie können es derzeit für nur 6,24 $ / Monat bekommen, wenn Sie sich für 2 Jahre anmelden.

"Wir denken fälschlicherweise, dass Erfolg das Ergebnis der Zeit ist, die wir in die Arbeit investieren, anstatt der Zeit, die wir in die Arbeit investieren."

- Arianna Huffington

Schritt 4: Pre-Stretch + Training (5: 55–6: 30 Uhr)

Ich verwende die 5K-Apps von Sworkit und Couch für meine Stretching- und Trainingseinheiten. Diese Apps sind meine jüngsten Entdeckungen und ehrlich gesagt die besten Trainings-Apps, die mir begegnet sind. Ich trainiere 6 Tage die Woche und nehme mir die Sonntage frei.

Montag, Mittwoch, Freitag: Sworkit

Mit der Sworkit-App können Sie aus einer Vielzahl von Workouts auswählen, darunter Kraft, Cardio, Yoga, Pilates und Stretching. Sie können Ihre Trainingsdauer in Schritten von 5 Minuten zwischen 5 Minuten und 1 Stunde wählen. Innerhalb jeder Kategorie gibt es Unterkategorien, z. B. welche Art von Cardio oder wo im Körper Sie das Krafttraining konzentrieren möchten. Es gibt auch eine 5-minütige Trainingsoption "Fit-In-5", wenn die Zeit begrenzt ist. Ich mag diese App, weil sie mir erlaubt, zu Hause zu trainieren (keine Ausrüstung erforderlich, obwohl ich ein paar freie Gewichte und Matten verwende), mit Health, GoogleFit und MyFitnessPal synchronisiert ist, Videodemonstrationen von echten Trainern enthält und es Ihnen ermöglicht, Ihr Training zu personalisieren Eigene Workouts, und es gibt verbale Hinweise, die Sie auf dem Laufenden halten. Es gibt auch eine Premium-Option, für die 4,99 USD / Monat für mehr Trainingsoptionen berechnet werden. Ich wähle die 5-minütige Strecke, um mich aufzuwärmen, und dann ein 30-minütiges Training, bei dem ich zwischen Kraft und Yoga wählen kann. Ich ändere die Sub-Workouts täglich.

Dienstag, Donnerstag Samstag: Liege bis 5 K

Ich liebe auch die Couch to 5 K App. Das Besondere an dieser App ist, dass sie Menschen dazu inspiriert, eine 5 K zu laufen. Sie wechselt zu Beginn langsam zwischen Laufen und Gehen und baut sich dann langsam auf, während sie auf alle Läufe zusteuert, mit dem Ziel, Sie fit genug zu machen, um eine 5 zu laufen K oder 30 Minuten nonstop in nur 9 Wochen. Wir alle sehen diese Marathons überall. Viele Menschen würden gerne teilnehmen, aber sie können weder die Motivation noch das Selbstbewusstsein aufbauen, um dorthin zu gelangen. Couch to 5 K löst das. Es gibt nichts, was Cardio langsamer, aber stetiger in Ihr Leben bringt als diese App.

Auf der Couch to 5 K-Website sagt ein Kunde:

„Mit Hilfe des Couch to 5k-Programms bin ich in weniger als sieben Monaten von einem 47-jährigen Mann mit 104 kg und 30 Zigaretten pro Tag zu einem Mann mit 82 kg und 0 Zigaretten mit 45 bis 50 Kilometern pro Woche gewechselt Kerl. Zehn Monate nachdem ich C25K beendet hatte, absolvierte ich meinen ersten Marathon. Seitdem bin ich weitere 5 Marathons und 9 Ultra-Marathons gelaufen, darunter drei über 100 km. “

Für mich ist die App eine großartige Möglichkeit, mein Cardio mit den Sworkit-Workouts zu mischen, und ich kann sie überall ausführen, wo ich will. Es beginnt mit abwechselndem Gehen und Laufen und bringt dich schließlich zu allem Laufen. Ich liebe auch die innere Botschaft der Apps. Es ist bestrebt, Menschen in Bewegung zu bringen, die nicht unbedingt die Motivation oder das Know-how haben. Mein Training auf 5 K dauert 30 Minuten, um mein Kardio zu erhalten. Genau wie bei Sworkit dehne ich mich vor dem 30-minütigen Training 5 Minuten lang. Versuch es!

„Ich wache jeden Morgen um neun auf und greife nach der Morgenzeitung. Dann schaue ich auf die Nachrufseite. Wenn mein Name nicht draufsteht, stehe ich auf. “

- Benjamin Franklin

Schritt 5: Dehnen + Wiederherstellen (6:30 - 6:40 Uhr)

Ich habe nach jedem Training eine 10-minütige Strecke von der Sworkit-App eingelegt, damit sich mein Geist und mein Körper von den Trainingseinheiten erholen können.

Schritt 6: Blinkist (6:40 - 6:55 Uhr)

Wahrscheinlich ist meine Lieblings-App von allen Blinkist. Haben Sie jemals all diese Informationen dieser Gurus in den Bereichen Technologie, Gesundheit, Wellness, Computer, Ingenieurwesen, Bildung, Politik und allem anderen auf der Welt faszinierend gefunden, aber Sie haben einfach nicht die Zeit oder Geduld, sich zu setzen und das gesamte Buch zu lesen? Sehen Sie jemals ein Buch und denken, ich würde es gerne lesen oder kaufen, aber dann steht es im Regal und Sie tun nie etwas? Blinkist löst das. Sie können aus einer riesigen Bibliothek mit Tausenden von Büchern auswählen und diese in „Blinks“ aufteilen. Sie bieten Ihnen alles, was Sie aus dem Buch Ihrer Wahl wissen müssen. Die großen Trefferpunkte oder goldenen Nuggets. Auf diese Weise erwerben Sie jeden Tag ein bisschen Wissen, Weisheit oder Inspiration, das Sie zuvor nicht hatten, und müssen sich nicht hinsetzen und stundenlang ein Buch lesen. Bitte beachten Sie, dass ich niemanden vom Lesen von Büchern entmutige. Ich lese gerne Bücher (ich habe kürzlich einen Blog-Beitrag dazu geschrieben) und lese oft ein Buch in seiner Gesamtheit, das ich über Blinkist gefunden habe. Aber am Ende des Tages (oder zu Beginn des Tages für unsere Zwecke) bin ich eine sehr beschäftigte Person und ich mag es, die großen Schlagpunkte aus einem Buch zu ziehen, weil ich sie herunterladen und für meine eigenen langfristigen Ziele verwenden kann . Es ist besonders belebend, diese Wissensnuggets täglich zu sammeln, um meinen Tag in Schwung zu bringen.

Ein Leser schreibt:

„Wie bei vielen jungen Jahrtausendbabys war das Lesen von Büchern oft eine lästige Pflicht, etwas, das uns unsere Eltern anvertrauen. Es dauerte einige Zeit, bis mir klar wurde, dass menschliche Weisheit zwischen den Zeilen einiger Bestseller verborgen war. Aber wie schaffen Sie das, wenn Sie 2016 leben und wir in einem Jahr mehr Informationen produzieren als während unserer gesamten menschlichen Geschichte? Seit dem ersten Tag haben mich Ihre Ressourcen und Werte erleuchtet. Sie haben mich gelehrt, direkt auf den Punkt zu kommen und mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Während dieser 180 Tage meiner Premium-Version mit Ihnen habe ich mehr als 165 Buchzusammenfassungen gelesen. Ausgehend von historischen Fakten, Psychologie, Zeitmanagement, persönlichem Wachstum und Denkweise, Kleinunternehmen und Führungskräften hatte ich einen Vorgeschmack auf die neuesten Entdeckungen der letzten Jahre. “

Schritt 6: New York Times Morgen Briefings (6:55 - 7:10 Uhr)

Dieses Schweinchen wehrt Blinkist ab. Sobald ich mein Wissen und meine Inspiration für den Tag habe, ist es Zeit zu überprüfen, was auf der Welt los ist. Wir alle wissen, dass das Web sehr ablenkend sein kann. Wir durchsuchen verschiedene Websites, um gute Nachrichten und Anregungen zu finden. Das meiste davon ist ehrlich gesagt Unsinn. Popkultur, was für ein Promi war auf welchem ​​roten Teppich, sinnlose Tweets usw. Alles, was es tut, lenkt uns alle von unseren Zielen ab. Das World Wide Web ist tatsächlich eine massive Zeitverschwendung und kolossale Ablenkung. Ich mag die wichtigen Informationen des Tages, die ordentlich und prägnant aufgeschlüsselt sind, und die New York Times Morning Briefing-E-Mail erledigt dies für mich. Das ist einfach zu bekommen. Melden Sie sich an und Sie erhalten eine E-Mail an jedem Wochentag um 03:30 Uhr. Normalerweise benötige ich ungefähr 15 Minuten zum Lesen. Die E-Mail enthält sogar Links zu Artikeln, über die Sie mehr erfahren möchten.

Hier ist der Beginn der heutigen Morgenbesprechung, um Ihnen ein Bild zu geben:

Schritt 7: Duschen + Anziehen (07.10 bis 07.30 Uhr)

Die Dauer dieses Schritts variiert von Person zu Person. Für einige Leute würde es mehr als 20 Minuten dauern. Wenn ja, ist es in Ordnung, wenn Sie es nur ein wenig über 2 Stunden hinaus verlängern. Es ist jetzt Zeit, sich auf die Arbeit vorzubereiten. Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, müssen Sie immer noch duschen und sich anziehen. Es ist erwiesen, dass Sie aufmerksamer und auf den Tag vorbereitet sind, wenn Sie für die Arbeit angezogen sind, nicht aus dem Bett gerollt und immer noch im Schlafanzug. Auch Gesundheitsexperten empfehlen dringend eine kalte Dusche. Eine kalte Dusche bietet eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, darunter erhöhte Wachsamkeit, verfeinerte Haare und Haut, verbesserte Immunität und Durchblutung, Gewichtsverlust, Muskelregeneration, Stressabbau und Linderung von Depressionen. Oh, und Katharine Hepburn schwört auf sie. Während des Duschens und der Vorbereitung würde ich auch empfehlen, die Ted Talks-App zu installieren und sie auf Ihrem Telefon oder Lautsprecher abzuspielen. Die meisten von ihnen dauern 10 bis 20 Minuten und bieten eine schnelle Möglichkeit, etwas über ein bestimmtes Thema zu lernen. Ich habe immer einen Ted Talk angesetzt, während ich mich auf die Arbeit vorbereite.

Da haben Sie es also. Meine 2 Stunden Morgenroutine. 5:30 - 7:30 Uhr Sie können diese Routine jederzeit ausprobieren. Aber so weit wie der Morgen geht, gibt es einmal durch die 2 Stunden andere Dinge, die ich empfehlen würde. Die erste davon ist eine Tasse schwarzen Kaffee (Sahne ist in Ordnung), ein Protein-Shake und auf jeden Fall frühstücken. Die zweite Möglichkeit besteht darin, drei kleinere Ziele aufzuschreiben, die Sie HEUTE erreichen möchten. Sie können so einfach sein wie das Besuchen eines Lebensmittelladens oder das Schreiben eines Blogposts, den Sie schreiben mussten. ;) Drittens bestätigen Sie Ihre 3 langfristigen Ziele. Dies sollten 3 Ziele sein, auf die Sie langsam hinarbeiten. Stellen Sie sicher, dass sie aufgeschrieben sind und sich in Ihrem Arbeitsbereich befinden, sei es zu Hause oder im Büro, damit Sie sie sehen können. Versuchen Sie, es so zu gestalten, dass eines Ihrer täglichen Ziele in irgendeiner Weise zu einem langfristigen Ziel beiträgt.

Ich hoffe, dies ermutigt und inspiriert jeden, meine 2-stündige Morgenroutine auszuprobieren. Wenn Sie fertig sind, verspreche ich Ihnen, dass Sie sich erfrischt und bereit fühlen, alles anzunehmen, was der Tag bringen könnte!

„Ich wache morgens auf, setze mich, trinke meinen Kaffee und schaue in meinen schönen Garten. Ich frage:‚ Denk dran, wie gut das ist. Weil du es verlieren kannst. "

- Jim Carrey

Geoff Pilkington

Ein Podcast, in dem ich kürzlich über meine Theorien zu ADHS diskutierte: http: //www.seeinadhd.com/adhd-mind/

Twitter: geoffpilkington

Instagram: geoffreypilkington

Facebook: www.thefacebook.com/geoff.pilkington