19 HARSH WAHRHEITEN, DIE SIE NICHT HÖREN MÖCHTEN, ABER MÜSSEN

Meine Antwort an Tim Denning

Foto von Hillie Chan auf Unsplash

Viele Leute haben dich verprügelt, ohne ihre wahren Gedanken oder Beweise für ein besseres Argument oder mehr Lektionen und Anekdoten ihres Lebens mitzuteilen, was leicht zu überbieten ist.

Die Hälfte dieses Stückes ist ein ziemlich guter Rat, aber die andere Hälfte?

Diese Wahrheiten fühlen sich wie eine sehr lange Pinocchio-Nase an.

Hier sind einige meiner Ideen, Rückmeldungen und Erkenntnisse, die ich Ihrem Artikel hinzufügen möchte. Ich habe deine 19 Wahrheiten behalten und mein Feedback dazu gegeben.

1. Wir haben alle die gleichen Probleme.

Probleme haben immer unterschiedliche Variablen, aber die Prinzipien, nach denen sie behandelt werden, können von Ben White bei Unsplash gleich sein

Ja, viele von uns haben die gleichen Probleme, aber die Wahrheit ist, dass wir alle unterschiedliche Variablen haben, um unsere Lösungen zu finden. Sie und ich sind unterschiedlich, was bedeutet, dass die Variablen in den Problemen immer unterschiedlich sind.

Ich bin möglicherweise anfällig für Ängste, Sie sind möglicherweise anfällig für Überbewusstsein, und jemand anderes hat möglicherweise mit einem Mangel an Selbstvertrauen zu kämpfen. Daher machen die Variablen IHRER Psychologie, Lebenserfahrung, vergangenen Traumas, geistigen Gesundheit, Genetik und Sichtweise / Perspektive auf das Leben zu einem bestimmten Zeitpunkt jedes Problem von Natur aus unendlich anders.

Die Wahrheit ist: Wir müssen alle unsere eigene Lösung finden oder Hilfe bei der Suche nach der richtigen Lösung erhalten.

Es ist nicht einfach, für ein Problem ein Vielfaches von Variablen zu ermitteln, was eine unendliche Anzahl von Variablen sein kann, und erfordert Selbsterkenntnis, Erfahrung und Perspektive. Und zu sagen, dass wir alle die gleichen Probleme mit dem Ausstecher haben, ist meiner bescheidenen Meinung nach eine wirklich beschissene Art, Menschen zu helfen.

Wenn Sie die Variablen herausfinden, die Sie in Ihrem Problem steuern können, können Sie bessere Lösungen finden.

Unser Weg, unsere Strategie und unsere Hoffnung, diese Probleme zu lösen und diese Herausforderungen zu meistern, werden für jeden von uns sehr unterschiedlich sein. Viele der zeitlosen Prinzipien und Entscheidungen, die wir treffen, um die richtige Lösung für die Variablen unseres Problems zu finden, sind möglicherweise darauf zurückzuführen, dass wir im falschen Spiel spielen.

Unzerbrechlich zu sein beginnt mit dem Verstehen, wie man James Carses unendliches Spiel spielt. Viele der Lösungen für unsere Probleme wurden bereits von Tausenden von Menschen, Dichtern, Philosophen, Psychologen und Wissenschaftlern vor uns gesagt und gelehrt.

2. Sie benötigen keine Erfahrung.

Foto von Ali Morshedlou auf Unsplash

Du hast diese Nummer 2 nicht beendet, oder?

"Du brauchst keine Erfahrung - niemals."

Um was zu tun? Anfangen? Beenden? Eine Fähigkeit beherrschen? Pro gehen? Eine Million Dollar verdienen? Glücklich sein?

Jeder ist an einem anderen Ort, daher gilt diese pauschale Aussage nur für jemanden, der versucht, etwas Neues zu beginnen.

Lassen Sie mich Ihnen helfen, den Titel Nummer zwei zu beenden:

"Du brauchst keine Erfahrung - niemals ... um etwas Neues zu lernen oder zu meistern oder um die Richtung in deinem Leben zu ändern."

In meinen 14 Jahren Profisport ist Erfahrung das Einzige, was Sie versuchen sollten!

Um die höchsten Levels eines Sports, einer Branche, einer Karriere oder eines Fachs zu erreichen, müssen Sie anfangen, Holz zu hacken und die Grundlagen zu beherrschen, um die Erfahrung zu sammeln, die für den Erfolg erforderlich ist.

Also ja, beginnen Sie mit keiner Erfahrung, aber viel Glück als CEO eines millionenschweren Unternehmens mit Tausenden von Mitarbeitern.

Ich habe 14 Jahre lang Profibasketball gespielt und zu sagen, dass ein Kind oder Erwachsener einfach zu meinem professionellen Team kommen und ein Meister der Point Guard sein könnte, ohne Erfahrung zu haben, wäre einfach lächerlich.

Vielleicht versucht Tim Folgendes zu sagen: "Es braucht keine Erfahrung, um Erfahrung zu suchen."

Ja, wir können alle anfangen zu lernen und lernen, was wir irgendwann im Leben werden wollen. Wenn wir neugierig sind, sollten wir anfangen, Holz zu hacken, unser Handwerk und unsere Leidenschaft zu beherrschen.

Aber du hast es nicht geschafft, # 2 Brohan zu erklären.

Menschen, denen es an Erfahrung in den Bereichen Startups, Sport, Business, Karriere und Leben mangelt, können es nicht einfach erwarten, mit einer magischen Pille an die Spitze zu kommen und erfolgreich zu werden, es sei denn, sie können den Kampf ihres Verstandes gewinnen, der sich aus dem Aufbau ihrer Erfahrung und ihrer Zuwachsraten ergibt Verbesserung eines Tages nach dem anderen.

Tod beim Abspritzen

3. Wir alle werden jemanden haben, der an uns stirbt - erwarte es.

Ich stimme dem irgendwie zu, Tim.

Wir sollten alle daran erinnert werden, dass das Leben kurz ist und statt vorzutäuschen, dass uns oder unseren Lieben niemals der Tod passieren wird, sollten wir es akzeptieren.

Wir sollten es akzeptieren und nutzen, um unser Leben erfüllter zu gestalten. Bedeutungsvoller. Mehr verbunden.

Der Tod wird passieren.

Aber jeden Tag den Tod zu erwarten, hat eine andere Bedeutung.

Ich würde lieber nicht mit dem Tod aufwachen, Tim.

Die Idee des positiven Denkens und des Selbstgesprächs ist in der Sportpsychologie weit verbreitet.

Ja, den Tod als einen natürlichen Teil des Lebens zu akzeptieren, ist eine Möglichkeit, ein erfüllteres Leben zu führen, weil wir erkennen, dass wir unsere Zeit und die Zeit unserer Lieben mehr schätzen müssen.

Tod abzulehnen oder zu erwarten ist kurzsichtig. Diese Verweigerung nimmt uns Zeit und Energie. Jeder von uns kann morgen sterben. Wofür wollen wir also unser Leben stehen lassen, welches Erbe wollen wir hinterlassen und wie viel Liebe / Verbundenheit wollen wir in unserem Leben üben?

Tim Denning sagte:

„Der Tod ist für uns alle garantiert. Es ist die einzige Gewissheit, die wir haben, und es ist die einzige Motivation, die Sie jemals brauchen sollten. "

Ich verstehe, was Sie hier sagen, aber der Tod ist nicht die einzige Motivation, die wir jemals brauchen sollten. Ich kann an viele, viele innere Aspekte meines Lebens denken, außer an den Tod, die mich motivieren, den Lauf meiner Tage zu verändern.

Liebe. Schönheit. Wettbewerb. Altruismus. Träume. Gemeinschaft. Ausdruck von Körper und Geist.

Diese Dinge motivieren mich mehr als der Tod.

4. Beschwerden sind reine Zeitverschwendung.

Wieder nicht wahr. Schauen Sie sich nur die drei Vorteile einer Ansammlung intelligenter, introspektiver, selbstbewusster Beschwerden an:

(1) Die Freude, sich gegen etwas auszusprechen, das Sie für falsch halten - sollten wir uns nicht beschweren oder darüber sprechen, was wir in der Welt falsch finden? In was für einer Welt würden wir leben, wenn sich niemand über sexuelle Belästigung beklagen würde?

Hör auf dich zu beschweren? worüber? auf Unsplash

Genau, eine sehr unethische, eine, bei der die Gier (normalerweise weiße) Machthaber und das Ego immer gewinnt (keine Beleidigung, weiße Leute, ich sage nur, dass die Mehrheit von uns mehr Variablen zu ihren Gunsten hat, um sie zu erreichen höhere Einkommenssituationen).

(2) Die Freude, möglicherweise eine Gemeinschaft zu finden, die Ihr geäußertes Urteil teilt - wenn Sie in einer Welt lebten, in der Sie eine Minderheit, eine Frau oder eine andere sexuelle Orientierung waren, würden Sie Ihr Volk, Ihren Stamm und nicht finden wollen sich zusammenschließen, um die Welt zu verändern, indem Sie Ihre Beschwerden, Erfahrungen und Ziele für Gleichstellung zum Ausdruck bringen?

(3) Schließlich hilft es Ihnen nicht, sich über das Wetter zu beschweren, aber die Möglichkeit, sich zu beschweren, hilft Ihnen dabei, Gleichgesinnte zu finden und gemeinsam zu handeln, um Veränderungen herbeizuführen, geschieht nur durch diejenigen, die bereit sind, ihre Erfahrungen auszutauschen.

Beschwerden haben also einen Platz in Startups, im Leben, und so ziemlich überall gibt es Ungerechtigkeit, Ungleichheit oder gemeinsames Leiden.

Das eigentliche Problem ist nicht die Beschwerde, sondern das Beschuldigen, Beschämen, Projizieren und Nichtbearbeiten Ihrer Beschwerden.

Sich zu beschweren, so zu tun, als ob man immer das Opfer wäre, Ausreden zu machen oder über Dinge zu weinen, die man kontrollieren kann, ist ein echtes Problem in unserer Gesellschaft. Wenn Sie immer das Opfer sind, sollten Sie sich fragen, warum und wie Sie eine Lösung finden können.

Wenn Sie in diesen Opfer-Eimer fallen, stellen Sie sofort fest, ob Sie etwas dagegen tun können - bauen Sie ihn oder verbrennen Sie ihn, ändern Sie Ihre Einstellung, Ihre Vorgehensweise, sprechen Sie mit jemandem, finden Sie eine Lösung, eine Gruppe oder eine Gemeinschaft um eine Lösung für das Problem zu finden, über das Sie sich beschweren.

Einer meiner Freunde war auf dem Brüsseler Flughafen, als er bombardiert wurde. Er hat zehn Operationen gehabt. Eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen. Mentale und physische Traumata. Aber was ich an ihm bewundere, ist, dass er sich nie als Opfer einer terroristischen Handlung dulden ließ. Er fand Wege, Mitgefühl, Liebe und Verständnis gegenüber Menschen unterschiedlicher Rasse, Religion und Sexualität zu verbreiten.

Wenn Sie Teil des Problems sind, dann erkennen Sie es und hören Sie auf, sich zu beschweren und tun Sie etwas dagegen.

5. Niemand macht sich Gedanken über Ihre persönliche Marke.

Branding nicht wichtig? auf Unsplash

UH, was?

Branding sollte für Sie sehr wichtig sein. Was Sie Ihren Kunden geben, was sie sehen, welchen Wert / welches Produkt bringen Sie auf den Tisch? Was sehen sie, wenn sie sich Ihrem Social-Media-Griff anschließen?

Was bekommen sie, wenn sie dir folgen?

Folgen Sie durch, oder Flusen?

Ihre Marke, Ihr Produkt, Ihr Marketingplan, alles sollte zu Ihrem Thema, Ihrem Kunden, Ihrem Leitbild und Ihrer Authentizität / Kultur als Unternehmen passen.

Unterstützen Sie diese Marke mit Wert, stellen Sie jedoch sicher, dass die Marke Sie oder Ihr Unternehmen sieht, fühlt und zusammenfasst.

6. Die Meinungen anderer Leute spielen keine Rolle.

Ich schätze die vertrauenswürdigen, respektierten, abgerundeten und ethisch einwandfreien Ansichten der Menschen über mein Leben. Diese normalerweise älteren und weiseren Leute zu fragen, was sie denken, ist eigentlich eine kluge Methode, um nicht dieselben Fehler zu machen, die sie wahrscheinlich gemacht haben. Wir können viel Zeit, Energie und Leiden sparen, indem wir versuchen, die richtigen Meinungen in Bezug auf unsere Ziele und Träume zu vertreten.

Noch einmal, # 6 ist ein bisschen düster, weil viele Meinungen Unsinn sind. Wie sie in der Welt des Profisports sagen, ist die Meinung der Öffentlichkeit oder der Medien wie ein Arschloch, jeder muss seinen Müll daraus herausschütten.

7. Sie benötigen weder eine Schulung noch eine Erlaubnis - beide sind optional.

„Nicht jeder kann Präsident eines Unternehmens sein, obwohl einige, die sich um diesen Preis beworben haben, Vizepräsidenten oder Distriktmanager sein können. Es gibt viele Spiele, in denen wir nicht mit einem Sieg rechnen, in denen wir jedoch um die höchstmögliche Platzierung kämpfen. “- James Carse

Wenn Sie das endliche Spiel spielen, versuchen Sie zu gewinnen, was auch immer das Spiel ist. In unserer Gesellschaft werden in der Regel diejenigen belohnt, die sich in den Bereichen, in denen sie Verbesserungen anstreben, um Bildung und Lernen bemühen.

Ich mag dieses Zitat, das Tim Denning verwendet hat: Diese Angewohnheit beruht auf Überlegenheit, Faulheit oder mangelnder Ausführung. “

Bildung ist nicht von Natur aus schlecht oder gut. Auf die Ausbildung kommt es an.

Wenn Sie etwas werden möchten, von dem Sie wissen, dass Sie es werden möchten, dann tun Sie es mit Überzeugung.

Nun, ich denke, das ist es, was Tim hier zu sagen versucht.

8. Du willst es nie bereuen.

Höflichkeitsfoto von tim

Ich bin mit Tim in diesem Zitat (unten) größtenteils nicht einverstanden:

"Wenn Sie erkennen, dass es keine Barrieren gibt und Sie einfach alles ausprobieren sollten, was Ihr Herz begehrt (vielleicht auch keine Drogen), leben Sie ein Leben ohne Reue."

Wenn Sie sich den Arm brechen und versuchen, Reifen zu spielen, ist das eine Barriere.

Wenn Sie reisen möchten, gibt es tatsächlich Hindernisse. Es gibt Einsparungen, Ausgaben und allgemeine Buchhaltung. Indem Sie zu etwas Ja sagen, sagen Sie zu etwas anderem Nein.

Indem Sie Nein sagen, um zu knacken, sagen Sie Ja zur Gesundheit. Indem Sie sich über Ihre Fitness beschweren und stattdessen eine halbe Stunde trainieren, sagen Sie Ja zur Gesundheit.

Wenn Sie jedoch eine Karriere in einem bestimmten Bereich anstreben, gibt es Hindernisse. Erfahrung sammeln. Zum Starten und Abrufen der Informationen müssen Sie erfolgreich sein.

Ich kann morgen nicht aufwachen und Schweißermeister oder Zimmermann werden, auch wenn ich es wollte. Das Feuer würde meine Augenlöcher verbrennen. Die Nagelpistole klapperte wie eine AK47.

Ich hätte jemanden verletzt.

Die Barriere ist Erfahrung, inkrementelles Wachstum, und es ist genau das, was Sie brauchen, um Ihre Erfahrung zu sammeln und diese Barrieren zu überwinden.

Entscheide dich, das jeden Tag zu tun; zu planen, auszuführen und umzusetzen und Barrieren im Laufe der Zeit abzubauen.

Kein Bedauern ist ein Klischee aus einem Grund.

Dieses Klischee existiert, weil es Hindernisse für alle Arten von Erfolg gibt, die wir im Leben leider nicht überwunden haben: mentale Hindernisse, physische Hindernisse, Arbeitsplatzhemmnisse, finanzielle Hindernisse, gesundheitliche Hindernisse, Qualifikationshemmnisse, und es liegt an uns, dies herauszufinden Was sind diese Barrieren und wie schlagen wir sie?

Wenn wir nicht über das nötige Zeug verfügen (Angela Duckworth sagt uns, dass diese Qualität allein ein besserer Indikator für den Erfolg ist als die Ergebnisse von I.Q.

9. Die menschliche Erfahrung ist voller Leiden. Zeit es zu meistern.

Deine Nummer 9 ist ziemlich gut.

Sie haben geschrieben: „Wenn Sie Leiden als eine Notwendigkeit ansehen und lernen, es zu Ihrem Vorteil zu nutzen, wird dasselbe Leiden zum Treibstoff für Ihre Ziele und Träume. Plötzlich weißt du, was zu tun ist, wenn Leiden in dein Leben eindringt. Leiden ist Teil des Kampfes, der dir helfen wird, wundervolle Dinge in dieser Welt zu tun. “

Leiden ist etwas, vor dem wir nicht davonlaufen oder dem wir entkommen können, aber wir können steuern, wie wir darauf reagieren. Lerne davon. Wachsen Sie daraus.

In der Welt des Profisports heißt es: „Leiden Sie mit einem Lächeln.“

10. Vergeuden Sie nicht länger Ihre Zeit und werfen Sie sie in die Toilette.

Ja. Zeitverschwendung ist dumm, stimme ich zu, es sei denn, Sie möchten absichtlich Zeit verschwenden.

Wohin geht deine Zeit? von Gabor Monori auf Unsplash

11. Werte schaffen vor allem anderen.

Tim Denning schrieb: „Die Frage ist, ob Sie anderen Menschen helfen, das zu bekommen, was sie brauchen, damit Sie das bekommen, was Sie brauchen. Sie müssen sich nie wieder um Geld sorgen, wenn Sie sich darauf konzentrieren, den größtmöglichen Wert zu schaffen und durchzuwachsen persönliche Entwicklung."

Wert ist zweifellos wichtig, aber der Nutzen von etwas für jemanden anderen würde weniger für Sie bedeuten, wenn Sie sich nicht leidenschaftlich oder gezwungen fühlten, diesen Wert zu schaffen.

Lassen Sie mich das noch einmal sagen.

Wenn Sie Wert schaffen wollen, etwas finden, das Sie gerne schaffen, einen Prozess, den Sie gerne machen, einen Job oder eine Karriere, die Sie erforschen möchten, oder ein Handwerk, das Sie verbessern und mit der Welt teilen können (das unendliche Spiel), dann dieser Wert, Ein Gefühl oder eine Wertsache, die Sie erschaffen, entsteht als Nebeneffekt, wenn Sie im richtigen Spiel spielen.

Wertschöpfung, ein Produkt oder ein Unternehmen im Voraus, bevor Sie wissen, was Sie tun möchten, ist ein flaches Denken, wenn Sie nicht den Prozess der Wertschöpfung für jemanden genießen.

Tim versucht das hier zu sagen, aber auch hier ist er ein bisschen zu kurz gekommen.

12. Dankbarkeit ist eine blutige Supermacht!

Ich mag diesen, Tim. Bewusst dankbar zu sein, ist wichtig und macht nachweislich die Menschen glücklicher. Ich liebe das Journaling. Vielleicht schreibe ich deshalb jetzt, weil ich die Muster meines Geistes und meiner Handlungen sehen und den Kreislauf des Denkens über die Mentalität der Opfer durchbrechen kann. Es zeigt mir auch, wofür ich feiern und dankbar sein muss, was auf praktiziertes Glück und einzigartiges Selbstbewusstsein zurückzuführen ist.

13. Hass es dir zu brechen; Geld wird dich nicht glücklich machen.

Ich mag dieses Zitat von Tim: "Wir jagen alle Gefühle, nicht Geld. Du willst nicht das Geld, das du willst, das Gefühl, dass du es hast und Dinge damit kaufst. Sinn und Zweck geben dir noch bessere Gefühle und sie sind frei. “

Geld und eine Grundlinie des Glücks sind untrennbar miteinander verbunden, und die meisten Menschen, die kein Geld haben, würden unter die Grundbedürfniskategorien von Maslow fallen und nicht mit Ihnen übereinstimmen.

maslows heirarchie der bedürfnisse

Diese Untersuchung wurde in Easterlins Studie zum Einkommen im Verhältnis zum persönlichen Glück im Verhältnis zum Einkommensspektrum eines Landes bewiesen. Wenn Sie in den USA leben und 75.000 gegenüber 20.000 verdienen, ist die Wahrscheinlichkeit sehr viel höher, dass Sie glücklich sind. Dieselben 20.000 Einkommen, die in Guatemala leben, bieten Ihnen jedoch auch eine Chance auf ein höheres Glücksniveau im Vergleich zu Ihren Kollegen, da die Einkommensniveaus in Guatemala durchweg niedriger sind.

Grundsätzlich hängen Einkommen und Glück davon ab, in welchem ​​Land Sie leben, wie viel Geld Sie in diesem Land verdienen und wie Sie die Variablen nutzen, die Ihr Glück steigern.

Aber seien wir ehrlich, Tim, die Zufriedenheit der Menschen, die sich um ihre grundlegenden Sicherheits- und physiologischen Bedürfnisse sorgen müssen, ist wirklich schlecht. Lassen Sie uns also ein wenig auf die wissenschaftliche Forschung zurückgreifen:

http://graphics8.nytimes.com/images/2008/04/16/business/Easterlin1974.pdf

Vielleicht ist eine bessere Frage, wie wir glücklicher werden, wenn unsere Grundbedürfnisse erfüllt sind.

Hier ist ein großartiger Artikel über 8 Statistiken über ein glücklicheres Leben, den ich kurz zusammenfassen werde:

  • Verbringen Sie 6 bis 7 Stunden mit 10 oder mehr Freunden (tauschen Sie Texte aus, tauschen Sie Verrücktes aus, tauschen Sie Gelächter aus, tauschen Sie alles aus).
  • 5: 1 positive bis negative Wechselwirkungen mit Ihrem Ehepartner und Mitarbeitern. Finden Sie Ihren Stamm der Menschen mit ausgerichteten Werten.

- Mehr Geld verdienen, mehr Geld sparen. 75k ist der Hot Spot für glücklichere Menschen.

  • 33, 55, 70 Das glücklichste Alter. Ich möchte die Wissenschaft entlarven, ich fühle mich glücklich wie immer mit 38.
  • 40% Ihres Glücks liegt bei Ihnen. Hey, es ist die Statistik, ich habe es nicht geschafft.
  • Lebe innerhalb einer Meile von deinen engsten Freunden. Finde wieder deinen verrückten Clan und bring sie schon zusammen. Werden Sie mit neuen Gruppen / Communities extern, treten Sie MeetUp.com bei oder finden Sie jemanden, der mit Ihnen spricht.

14. Sei du und hör auf, ein Schauspieler zu sein.

Schauspielst du? Bist du authentisch? Vadim Fomenok bei Unsplash

Tim Denning sagte: "Wenn Sie Ihr wahres Ich verstecken, weil Sie sich dafür schämen, wer Sie sind, dann wissen Sie Folgendes: Sie können immer zu der Person werden, von der Sie geträumt haben." Es erfordert Disziplin, Mut und Kampfgefühl, um zu wachsen, sich anzupassen und zuzugeben, wenn Sie sich irren. "

Verdammt richtig! Ich stimme Tim in dieser Wahrheit zu.

Schauen Sie sich in sozialen Medien, Online-Feeds, Facebook, Instagram, SnapChat um und alles, was Sie sehen, ist die Fantasie, die Ihnen jeder präsentiert.

Niemand sieht oder feiert den Kampf, die Dunkelheit, das Leiden oder die Verletzlichkeit ihrer Herausforderungen oder Probleme.

Die meisten Menschen haben Angst, ihr Licht scheinen zu lassen, weil die Menschen sie beurteilen werden. Menschen, Freunde, Medien und die öffentliche Meinung werden diese Arschlöcher benutzen und ihren Müll rausholen und diejenigen von uns erschrecken, die hell erstrahlen wollen.

15. Die einzige Währung ist Zeit (Entschuldigung Kryptohändler)

Tim (e) ist hier genau richtig: „Hüte deine Zeit so, wie du dein Leben hütest. Schützen Sie Ihre Zeit und wenden Sie sie für Dinge auf, die Sie veranlassen, anderen zu helfen, ohne Reue zu leben und leidenschaftlich zu sein. “

Zeit ist unser wichtigstes Kapital.

Und es bezieht sich auf # 3, den Tod zu akzeptieren (nicht zu erwarten). Wir wissen nicht, wie lange einer von uns hier sein wird, stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Zeit mit Bedacht nutzen. Eine Stunde Ihrer Zeit, um sich um Ihre Gesundheit zu kümmern, Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen, Ihr Handwerk zu bauen, über etwas zu lernen, das Sie lieben, oder etwas zu bauen, das Sie wollen, sind nur 4% Ihres Tages.

Keine Ausreden dafür. 4% sind ein kleiner Teil Ihres Tages. Handeln Sie entsprechend und verbessern Sie Ihre Gesundheit, Ihre Familie, Ihre Fitness, Ihr Handwerk, Ihre Arbeit oder Ihre Leidenschaften.

16. Manche Menschen träumen und andere führen einfach aus. Mach das später.

Herr Tim Denning schreibt:

"Träumen ist zu einer Form der Masturbation geworden und führt zu nichts Sinnvollem. Die Hinrichtung trennt die Menschen, die Sie für erfolgreich halten, von den Menschen, die Sie für mittelmäßig halten, oder noch schlimmer, Misserfolge. “

Ich glaube, ich verstehe, was Tim zu sagen versucht, aber er leistet in diesem Fall einen schlechten Job. Träume führen oft zu sehr, sehr wichtigen und aussagekräftigen Produkten, Unternehmen, Erfindungen, Jobs, Ideen und Berufswahlen.

Aber Tim hat recht, die Hinrichtung auch.

Aber Träumen ist ein natürlicher Teil des Lebens und die eigentliche Frage lautet: "Werden wir Maßnahmen ergreifen, um unseren Traum zu verwirklichen?"

Hör nicht auf zu träumen, Leute. Bitte hör nicht auf zu träumen. Stellen Sie sich eine Welt ohne Träume vor.

Die Wahrheit ist, Tim, du warst einer der ersten Anwender, die über Medium geschrieben haben, und deshalb hast du Erfolg, nicht weil du jeden Tag einen erstaunlichen Plan ausgeführt hast.

Und ich versuche hier keine #haterade zu trinken. Ich sage nur, dass wir träumen müssen und dass wir die Arbeit ausführen und einsetzen müssen.

Wenn MLK nicht von einem besseren Morgen geträumt hätte, hätten wir dann gehört, dass ich eine Traumrede habe? Wenn Steph Curry nicht davon geträumt hätte, dass er in der NBA spielen könnte, hätte er dann eine Million Sprungschüsse geschossen, bevor er dort ankam?

Träume beginnen in uns und wenn unsere Handlungen aus diesem inneren Verlangen heraus blühen, sind wir auf etwas. Die Träume, die normalerweise mit unserer authentischen inneren Kultur und unseren Wünschen im Leben in Einklang stehen, werden nur dann eintreten, wenn wir sie erfüllen.

Wie sieht das Ausführen aus? Fühlen wie? Schmeckt wie? Klingt wie?

Ich verstehe, was Sie hier sagen, Tim, aber vielleicht würde diese Ausführungsformel für einige Leute funktionieren:

Träume + Traumausführung (Zeit / kleine inkrementelle Verbesserungen in Richtung Traum) = Ihr relativer Erfolg

Warum einen Traum verwirklichen? Alexis Fauvet bei Unsplash

17. Der Versuch, die Erfolgsidee der Gesellschaft zu erfüllen, ist ein Spiel des Verlierers.

Foto mit freundlicher Genehmigung

Tim Denning schreibt: Für uns Millennials stammt unsere Idee des Erfolgs von unseren Eltern, die Wohneigentum, Autos, Universität und Dinge schätzen, die nicht mit dem übereinstimmen, was wir sind. Wir haben diesen inneren Konflikt, weil wir unsere eigene Version von jagen wollen Erfolg, aber dann verlieren wir die Akzeptanz der Gesellschaft, weil wir die Kriterien der Mehrheit nicht erfüllen.

Ich höre dich auf diesem. Ich habe Probleme damit, der Gesellschaft, Freunden und jedem zuzuhören, der im konventionellen Amerika einen 9-5-Job hat. Die meisten Menschen haben Schwierigkeiten, ein sinnvolles Leben zu führen, denn sobald Sie Ihre Grundbedürfnisse befriedigt haben, geht es mehr um die Spitze von Maslows Pyramide (ganz oben geht es um Selbstverwirklichung und darum, ein endliches Spiel ins Unendliche zu bringen) und das zu tun, was Sie sind Ich hatte das Gefühl, du sollst es tun.

Ich halte es für sehr wichtig, Ihren eigenen Erfolg zu definieren. Lass nicht zu, dass die Konditionierung unserer Eltern, der Gesellschaft oder der Mehrheit unserer Freunde in der Vergangenheit bestimmt, was wir mit unserem Leben machen.

Lebe dein Leben, lebe es wie du willst.

18. Perfektion gibt es nicht und wird es nie.

Tim, deine erste subjektive Wahrheit!

:)

Wenn jemand nichts anderes erklären kann, stimme ich Tim hier zu, gehe nicht nur geometrisch auf mich ein. Ja, es gibt einen perfekten Kreis. Verdammt, vielleicht irren wir uns beide!

19. Wir werden alle sterben. Das Ende.

Tim, sagt Nummer 3 nicht schon, wir sollen damit rechnen, dass jemand stirbt?

Schließt uns nicht jemand mit ein?

Diese Wahrheit ist überflüssig.

Lebe dein Leben, fam, indem du deine Zeit, Energie und deinen Verstand investierst, um absichtlich das zu tun, was du tun musst, um erfolgreich zu sein. Tun Sie weniger, wenn Sie es tun müssen, um erfolgreich zu sein.

Die 19 harten Wahrheiten von Tim Denning, die Sie nicht hören möchten, aber unbedingt hören müssen (Sie werden dafür zehnmal besser sein)…

sind nicht genau Wahrheiten, aber er hat geschrieben und seine Gedanken geteilt und dafür bin ich dankbar. Ich freue mich darauf, die Rückmeldungen, die guten, die schlechten, die hässlichen und alle Menschen, die meine Worte, Gedanken und Meinungen lesen, anzunehmen.

Ich hoffe, dass ich meine Ideen und Meinungen mit etwas mehr Substanz untermauern kann.

LESEN SIE MEHR PRO-SPORT, UM LEBENSLEKTIONEN ÜBER SELBSTVERBESSERUNG, PERSÖNLICHES WACHSTUM UND DEN GEWINN IHRES SPIELS ZU LEBEN.

FOLGEN SIE MEINEN PRO-SPORTLER-LEBENSKURSGESCHICHTEN HIER.